Termine

In Kürze gibt es neue Termine
auch auf Facebook...
Fragen an die Fraktion

Ordentliche Mitgliederversammlung der UCW Olpe

Am Freitag, dem 16. November 2012, führte die UCW Olpe in den Räumen des Kolpinghauses ihre alljährliche Mitgliederversammlung (OMV) durch. Die Vorsitzende, Frau Gerda Reuber, begrüßte um 19:00 Uhr die anwesenden Mitglieder und stellte fest, dass form- und fristgerecht eingeladen wurde und die Versammlung beschlussfähig sei. Besonders begrüßte sie Herrn Peter Hillmann aus Eichhagen, der für den zurück getretenen Dieter Sander das Amt des Ortsvorstehers in Eichhagen für die UCW Olpe übernehmen wird. Nach der Verlesung des Protokolls der letzten OMV vom November 2011 wurden die Berichte der Vorsitzenden, des Fraktionsvorsitzenden und des Schatzmeisters vorgetragen. Gerda Reuber sprach allgemein die Vorstandsarbeit und insbesondere die ertragreiche Klausurtagung in Bad Berleburg an. Außerdem beklagte sie, dass es im vergangenen Jahr keinerlei neue Mitglieder bei der UCW Olpe gegeben habe. Udo Baubkus berichtete aus der Fraktionsarbeit und gab eine Vorschau auf die Themen des Jahres 2013 und der Wahl 2014. Schatzmeister Hubert Maciej, der ausdrücklich seinen „letzten“ Kassenbericht verlas, konnte einen zufriedenstellenden Kassenstand vermelden. Nachdem Frau Angelika Burghaus von der Kassenprüfung berichtet hatte, beantragte sie die Entlastung des Schatzmeisters und des Vorstandes. Diese Entlastungen wurden bei Enthaltung der Betroffenen einstimmig gewährt. Nun kam es zu den turnusmäßig anstehenden Wahlen. Der 2. Vorsitzende, Udo Baubkus, wurde auf Vorschlag aus der Versammlung einstimmig wieder gewählt. Hubert Maciej gab sein Amt nach über 20 Jahren ab und es musste ein neuer Kassierer gefunden werden. Auf Vorschlag des Vorstandes wurde dann Bernd Spuhler einstimmig als neuer Schatzmeister gewählt. Der 2. Beisitzer Georg Nieder wurde anschließend ebenso einstimmig in seinem Amt bestätigt und für den ausscheidenden Kassenprüfer Klau-Martin Ohm wurde Uwe Schmidt als neuer Kassenprüfer gewählt.

Außerdem gab die 1. Vorsitzende bekannt, dass Bernd Spuhler, der als Schatzmeister sein Amt als 1. Beisitzer nicht länger ausüben kann, bis zur turnusmäßigen Wahl im Jahr 2013 kommissarisch durch Hubert Maciej vertreten wird. Unter dem Tagesordnungspunkt Informationen dankte die Vorsitzende Herrn Dieter Sander für seine langjährige Arbeit für die UCW Olpe, die er als Ortsvorsteher und Ratsmitglied geleistet hatte. Da er der Versammlung leider nicht beiwohnen konnte, wurde ein Präsent an seinen Nachfolger, Herrn Peter Hillmann übergeben, der es ihm aushändigen wird. Unter dem Punkt Verschiedenes gab Gerda Reuber bekannt, dass voraussichtlich im April 2013 wieder einmal ein UCW Fest stattfinden soll. Anschließend wurde der Wahlausschuss für die Kommunalwahl 2014 gebildet, der seine Arbeit Anfang 2013 aufnehmen wird. Nachdem anschließend noch verschiedene Punkte lebhaft diskutiert und besprochen wurden, konnte die harmonisch verlaufene Sitzung von Frau Reuber um 20:15 Uhr geschlossen werden. Unbestätigten Meldungen zufolge soll das eine oder andere UCW Mitglied anschließend die Gelegenheit noch für ein kühles Blondes an der Theke genutzt haben.